I.4.b.3
© Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Ethnologisches Museum
Berlin-Dahlem

Tanz der Omaha

Möllhausen-Liste Nr.3: Pferdetanz der Otoes
bez.: Tanzende Ottoe-Krieger. 1852. Omaha-Indianer

Kriegsverlust

Die Bilder im Völkerkundemuseum

    Um seine Bilder für die Nachwelt zu sichern, verschenkt Balduin Möllhausen sie ein Jahr vor seinem Tod an Berliner Museen. Die Landschaften erhält die Geographische Gesellschaft und die Bilder, welche Indianer und ihr Umfeld zeigen, gehen an das Völkerkundemuseum in Berlin. Insgesamt sind es neben einem Skizzenbuch (mit 99 Zeichnungen von der ersten Reise) vier Mappen mit insgesamt 80 Aquarellen. Davon erhält das Völkerkundemuseum 33 Aquarelle.

    27 der 33 Bilder wurden im Krieg vernichtet. Es existieren aber fotografische Platten.

Beschreibung von Horst Hartmann
in:
George Catlin und Balduin Möllhausen. Zwei Interpreten der Indianer und des Alten Westens.- Berlin: Dietrich Reimer Verlag. 1963

    Acht in einem Halbkreis aufgestellte Indianer tanzen, während auf beiden Seiten der Gruppe jeweils zwei Eingeborene in hockender Stellung verharren.
    Möllhausen schrieb unter das Aquarell:
    Tanzende Ottoe-Krieger. 1852. Omaha-Indianer.
    In seiner Originalliste steht:
    Pferdetanz der Otoes, und im Berliner Katalog heißt es: Otos tanzen.
    Vergleicht man nun mit diesem Bild die Aufzeichnungen, die Möllhausen in seiner ersten Reisebeschreibung über die Tänze der Oto und Omaha machte, so kommt man zu dem Schluß, daß es sich hier nur um Omaha handeln kann. Die von unserem Reisenden beobachteten Indianer dieses Stammes entsprachen hinsichtlich ihres Schmuckes und der in der rechten Hand gehaltenen Rassel in allen Einzelheiten den Figuren auf diesem Aquarell. Die Oto trugen dagegen Waffen bei ihrem Pferdetanz.

Abgedruckt in:

    Horst Hartmann: George Catlin und Balduin Möllhausen. Zwei Interpreten der Indianer und des Alten Westens.- Berlin: Dietrich Reimer Verlag. 1963

Ähnliche Bilder:

    I.5.c.30
    © Familie Möllhausen
    Skizzenbuch 2

    Tanz der Omaha
Fenster schließen